Cover von Liebe ist gewaltig wird in neuem Tab geöffnet

Liebe ist gewaltig

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schumacher, Claudia (Verfasser)
Verfasserangabe: Claudia Schumacher
Jahr: 2022
Verlag: München, dtv
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

MediengruppeInteressenkreisBarcodeStandorteStandort 2StatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Belletristik Interessenkreis: Familie Barcode: 267880 Standorte: Schum Standort 2: Status: Entliehen Frist: 14.02.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Von Gewalt, von Zärtlichkeit und der Macht der Befreiung. Juli wächst in einer Vorzeigefamilie auf: Die Eltern sind Rechtsanwälte, sie ist Klassenbeste. Doch in der Kleinstadtvilla herrscht das Grauen. Der Vater drillt die Kinder auf Leistung, prügelt sie und seine Frau. Juli wird älter, fordert ein Ende der Gewalt, deren Realität von der Mutter vehement abgestritten wird. Einzig ihre Geschwister und eine Maus geben Halt. Doch wie kann man sich befreien, wenn man weder den Eltern noch den eigenen Erinnerungen traut? Die Befreiung gerät zum Feldzug – gegen die Eltern und das eigene Ich. Drei Jahrzehnte folgen wir Juli, die mit aller Macht versucht, die Deutungshoheit über ihr Leben zu erlangen.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schumacher, Claudia (Verfasser)
Verfasserangabe: Claudia Schumacher
Jahr: 2022
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie
ISBN: 978-3-423-29015-9
Beschreibung: 4. Auflage, 372 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik