X
  GO
Kontakt

Stadtbücherei Neustadt an der Weinstraße

Marstall 1, Klemmhof
67433 Neustadt an der Weinstraße


Telefon: 06321 855-1717
stadtbuecherei@neustadt.eu
www.neustadt.eu

 

Telefonisch sind wir zu folgenden
Bürozeiten für Sie erreichbar:
Montag bis Freitag 08:30 - 16:00 Uhr
und während der Öffnungszeiten.

 

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag 10.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 12.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 12.00 - 18.00 Uhr
Freitag 10.00 - 16.00 Uhr
Samstag 10.00 - 14.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

Schließung zwischen den Jahren

 

Adventsflohmarkt des Fördervereins

Alle Jahre wieder! Rechtzeitig zur kalten Jahreszeit veranstaltet unser Förderverein am 3. Dezember von 10.00 bis 14.00 Uhr seinen alljährlichen Bücherflohmarkt im Advent. Dieser findet wie immer im Klemmhof vor dem Eingang der Stadtbücherei statt.

 

 

Winterliche Empfehlungen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - passend dazu sind die winterlichen Medientipps für Kids hier zu finden.

 

Weihnachts-Überraschungskino

Pünktlich zur Weihnachtszeit laufen die Vorbereitungen in der Stadtbücherei auf Hochtouren. Auch der Nikolaus ist dieses Jahr in der Stadtbücherei schwer beschäftigt. Trotz seiner vielen Verpflichtungen und Aufgaben hat er ein ganz besonderes Geschenk mitgebracht …

Am 5. Dezember um 16 Uhr dürfen sich Kinder ab 6 Jahren über einen weihnachtlichen Überraschungsfilm freuen. Die Stadtbücherei präsentiert einen Weihnachtsfilm für die ganze Familie. Lebkuchen, Popcorn und Kinderpunsch sorgen hierbei für eine festliche Stimmung.

Eintrittskarten gibt es kostenlos bis zwei Tage vor der Veranstaltung in der Stadtbücherei.

Telefonische Anmeldung unter 06321 855-1717 oder per E-Mail an stadtbuecherei@neustadt.eu

 

Sonja Clemens empfiehlt...

Im neuen Medientipp berichtet Sonja Clemens von Alexa Hennig von Langes neuem Buch "Die karierten Mädchen". Die über 90-jährige, blinde Klara lebt seit dem Tod ihres geliebten Mannes allein in ihrem Reihenhaus, als sie beschließt, ihre wahre Lebensgeschichte auf Audiocassetten festzuhalten. Viel zu lange hat sie schon geschwiegen und Erlebtes verdrängt. Ihre Schilderungen beginnen im Jahr 1929 als sie eine Stelle als Lehrerin in einem Kinderheim in Ostdeutschland antritt. Unter der Hakenkreuzfahne wird die Einrichtung zu einer Ausbildungsstätte für junge Frauen, deren Uniform aus Dirndl mit Schürze im Karomuster besteht. Der gesamte Medientipp ist hier zu lesen.

 

Neu in der Onleihe: eLearning-Kurse der ZEIT Akademie

Zeit Akademie

Berufliche und private Weiterbildung muss heutzutage längst nicht mehr analog stattfinden. Tauchen Sie mit der ZEIT Akademie in neue Wissensgebiete ein und entdecken Sie das digitale Weiterbildungsangebot der ZEIT Verlagsgruppe. Über 120 hochkarätige Expert:innen aus Wissenschaft und Praxis bringen Ihnen ausschließlich geprüfte, hochwertige Inhalte näher – komfortabel online und zeitlich flexibel. Die Lerneinheiten bestehen aus Videosequenzen, Quizaufgaben, verschiedenen Gamification-Elementen, Grafiken sowie Begleitmaterialien in Textform. Einige Kurse sind auch in englischer Sprache verfügbar.
Die ZEIT Akademie bietet Videokurse aus verschiedenen Themenbereichen an:

  • Die digitale Zukunft
  • Wirtschaft & Politik
  • Schöne Künste wie Fotografie oder Literatur
  • Erfolgreiche Kommunikation
  • Starke Führungskräfte
  • Psychologie

Das Angebot ist Teil der Onleihe RLP und kann von angemeldeten Nutzerinnen und Nutzern ohne zusätzliche Kosten genutzt werden. Die Ausleihe eines E-Learning-Kurses funktioniert genauso wie die Ausleihe aller anderen Medienarten in der Onleihe. Die neuen eLearning-Inhalte der ZEIT Akademie finden Sie über eine Suche nach „ZEIT Akademie“ in der Rubrik eLearning.